Westlake

Ursprünglich aus China stammend ist Westlake mit seinen Reifen heute vor allem in Nordamerika, insbesondere in Kanada, zunehmend aber auch in Europa auf dem Markt aktiv. Hauptsitz des Unternehmens ist aber nach wie vor in China, wo auch die Reifen gefertigt werden, was die Möglichkeit bietet auf dem westlichen Markt den Großteil der Konkurrenten in puncto Preis zu unterbieten.

Exzellentes Preis-Leistungsverhältnis

Der hierzulande oft vorherrschenden Meinung, dass es sich bei Reifen von Westlake um minderwertige Produkte handelt, kann Westlake dabei jederzeit entgegentreten und auf verschiedene Tests verweisen, die den Reifen von Westlake neben einer guten Qualität vor allem ein exzellentes Preis-Leistungsverhältnis bescheinigen.

Bereits seit 1958 produziert Westlake Reifen für PKW und kann in die Herstellung neuer Modelle das umfangreiche Know-How einfließen lassen, was man bei der genaueren Betrachtung auch erkennen kann. So wurde beispielsweise beim Winterreifen SW608 großer Wert auf die Anordnung und die Zahl der Lamellen gelegt, die so für einen verbesserten Kontakt zur Straße sorgen und auch bei schwierigen Witterungsbedingungen für ein sehr gutes Handlung garantieren.

Winterreifen Testsieger online finden



Hohe Griffigkeit bei schwierigen Bedingungen

Das V-förmige Laufflächenprofil leitet mit seinen großen Rillen überdies Schnee, Matsch und Wasser sehr schnell wieder ab, was die Griffigkeit auf winterlichen Straßen noch einmal erhöht. All diese Punkten diesen in erster Linie der Sicherheit des Fahrers und seiner Begleiter, was auch erkennen lässt, was Westlake bei der Entwicklung neuer Reifen wichtig ist. Über die gleichen Qualitäten wie der SW608 verfügt auch der kleinere Bruder SW601, der vor allem für Klein- und Kompaktwagen konzipiert wurde und für sparsame Autofahrer eine gute Wahl darstellt.

VN:F [1.9.22_1171]
Leser Bewertungen:
Rating: 3.3/5 (131 votes cast)
Westlake, 3.3 out of 5 based on 131 ratings